Schließen
  • Zubereitungszeit
    15 Minuten je nach Dicke des Teiges backen.
  • Extrazeit
    Teig: Ca. 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Zutaten

Teig:

  • 20 g frische Hefe zerbröseln, mit 5 EL warmer Milch und einer Prise Zucker verrühren und 10 min. gären lassen. Dann 250 g Mehl, ½ TL Salz , 1 Ei , 1 EL Öl zugeben und zu einem Hefeteig verkneten. Ca. 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Belag:

  • 200 g Crème fraîche mit Pfeffer und Muskatnuss anrühren, 200g Gemüsezwiebeln in Ringe schneiden.

Tipp

Dazu passt wunderbar neuer Wein oder Federweißer.

Flammkuchen mit Schinkenwürfeln ( 3 Personen )

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C (Ober - und Unterhitze) vorheizen.

  • Den Teig in drei gleiche Teile teilen und nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Jedes auf ein Backblech mit Backpapier legen. Oder den Teig komplett auf Backblechgröße ausrollen.
  • Mit Crème fraîche - Masse bis 2 cm vor den Rand bestreichen.
  • 80g / 1 Pa. Ökoland Schinkenwürfel und Zwiebelringe gleichmäßig darüber verteilen und bei 200°C ca. 15 Minuten je nach Dicke des Teiges backen.

Ökoland wünscht guten Appetit.